Antwort auf: Was ist der beste Flaschenverschluss? (WVLG013)

Weinpodcast Wein verstehen leicht gemacht (WVLG) Foren Hörerfragen Was ist der beste Flaschenverschluss? (WVLG013) Antwort auf: Was ist der beste Flaschenverschluss? (WVLG013)

#7948
Florian Boldt
Verwalter

Lieber Florian,
die Diskussion um den besten Flaschenverschluß ist ja schon fast eine Glaubensfrage geworden. Du bist offensichtlich ein starker Verfechter des Naturkorks.
Allerdings sind die Schraubverschlüsse meiner Meinung nach nicht so negativ belegt, wie dargestellt.
Bei unserem Besuch fränkischer VDP-Weingüter haben wir doch einige Erste Lagen mit Schrauber verkostet. Im deutschsprachigen Raum ist es mittlerweile ganz normal, auch hochwertige Weine in Schraubflaschen abzufüllen.
Für die Weißen absolut unproblematisch was die Reifung in der Flasche angeht, aber auch bei den Roten mehren sich die Stimmen, daß die Weine auch in der Schraubverschlußflasche gut reifen.
Wer sich mit Winzern unterhält wird auch sehr oft hören, daß durch den Schraubverschluß die Anzahl der reklamierten Weine erheblich abgenommen hat.
Zu guter Letzt gibt es aber gute Nachrichten vom Naturkork. Einen neuer Presskork, der ohne Klebstoffe hergestellt wird, ist wohl sehr vielversprechend. Allerdings ist er verhältnismäßig teuer.

Viele Grüße